„Das private Auto muss überflüssig werden“

Ute Symanski, "Radkomm"-Mitgründerin und Kölner Kommunalpolitikerin, plädiert für eine Verkehrspolitik, die sich an den Bedürfnissen der Menschen orientiert: eine gerechtere Aufteilung...

#3: SCHULE! – Frau Doktor liest Telegram

Was ist falsch? Was ist richtig? Und vor allem: Woher soll ich das wissen, wenn selbst meine Hausärztin Storys aus einer...

Neues Leben für die alte Jeans

Die ersten Köln-Sweater aus nachhaltiger Produktion gibt es ab sofort im Handel. Der Rohstoff für die Köln-Sweater kam...

Raum für Nachhaltigkeit: „Wir wollen eine Institution werden“

Michael Marquardt hat im Rheinauhafen einen Raum für Nachhaltigkeit gegründet. Im Interview erzählt der Möbelfabrikant im Ruhestand, wie es dazu kam...

Die wahrscheinlich entspannteste Demo der Welt

Groß und Klein feierten Ende September 2020 rund um den Kölner Rathenauplatz einen "Car Free Day". Wenn so die Stadt der...

„Darum streiken wir fürs Klima“

Zurück aus der Corona-Pause: In ganz Deutschland organisierte die Fridays-for-Future-Bewegung am 25. September 2020 Klimastreiks. Unsere Schülerreporterin Vivi Ashforth aus der...

Viele kleine Tage des guten Lebens

Der Tag des guten Lebens ist traditionell ein autofreier Sonntag, der jedes Jahr in einem anderen Kölner Stadtviertel stattfindet. Wegen Corona...

#2: SCHULE! – Neue Ansagen, altes Virus

Das Schuljahr 2020/21 ist jetzt drei Wochen alt. Was ist seither passiert? Einiges! Alle Welt redet über...

„Ein paar Leute machen sich Gedanken. Aber sehr viele nicht“

Frank Tepferd möchte mit seiner Band gigi homerecording am liebsten die Welt retten. Für den Song „Die...

„Ökologische Investitionen müssen ehrlich sein“

Seit 2004 steht das Wort "googeln" im Duden als Synonym für den Gebrauch einer Internetsuchmaschine. Dabei gibt es seit 2009 Ecosia,...

Ecohopping: ein Tag Köln in Grün

Einen ganzen Tag lang dreht sich beim ersten Ecohopping in Köln alles um umweltfreundliches Einkaufen und schlaue Alternativen zu immer mehr...