Start Fundstücke Lesetipp: Das Rheinische Revier nach der Kohle

Lesetipp: Das Rheinische Revier nach der Kohle

Am Beispiel des Örtchens Morschenich veranschaulichen die Autorinnen Anja Albert und Anne Meyer in der StadtRevue vom April 2020 die Frage, wie es rund um den Hambacher Forst nach dem Kohle-Aus weitergehen soll.

239
0
Stadtrevue Köln Hambacher Forst Rheinisches Revier Kohleausstieg Morschenich

Georg Gelhausen (CDU), Bürgermeister von Merzenich, hat viel vor im Ortsteil Morschenich. Eigentlich sollte das Dörfchen dem Braunkohletagebau weichen, doch Anfang 2020 gab die RWE bekannt, den Ort „bergbaulich nicht mehr in Anspruch“ nehmen zu wollen.

Gelhausen will hier nun eine „Region schaffen, die nachhaltig wirtschaftet“. Wie das funktionieren soll, mit welchen Institutionen Merzenich auf dem Weg in die Zukunft zusammenarbeitet, wie es den umgesiedelten Bewohnern damit geht und was die Protestinitiativen dazu sagen, erzählt die umfangreiche Reportage „Übelst angebaggert“ im StadtRevue-Magazin vom April 2020.

Erhältlich am Zeitungskiosk deiner Wahl oder in der App.

Stadtrevue Köln Hambacher Forst Rheinisches Revier Kohleausstieg Morschenich

Kommentar verfassen